Wir bekennen uns als Wirtschaftsunternehmen zu unserer besonderen Mitverantwortung für die Sicherung der natürlichen Lebensgrundlagen. Es ist unser Bestreben, die Wünsche der Menschen, die Belange der Umwelt und die Interessen unseres Unternehmens in Einklang zu bringen. Damit wird Umweltschutz bei der Albert Hoffmann GmbH zum verbindlichen Bestandteil unserer unternehmerischen Aktivitäten. Wirtschaftlicher Erfolg und ökologische Verantwortung sind für uns kein Widerspruch.

  • Umweltschutz ist Teil unserer Qualitätspolitik
  • Offener Dialog mit Behörden und Öffentlichkeit über die Umsetzung umweltrelevanter Fragen
  • Die Vermeidung negativer Auswirkungen auf die Umwelt ist bereits Bestandteil der Konzeption unserer Produkte
  • Umweltbewusstes Handeln ist Teil von Schulung und Ausbildung der Mitarbeiter 
  • Regelmäßige Bewertung der Umweltschutzmaßnahmen unseres Betriebes gemeinsam mit den Aufsichtsbehörden

Die Albert Hoffmann GmbH ist sich der steigenden Bedeutung energiebewussten Handelns im Hinblick auf die Ressourcen- und Klimaschonung bewusst. Wir arbeiten im Rahmen des Energiemanagementsystems gem. DIN ISO 50001. Zur Gewährleistung der gesetzten Ziele und zur Umsetzung unserer Energiepolitik erfolgt eine regelmäßige Kontrolle des Systems durch interne Audits. Die Qualität unseres Energiemanagementsystems wird durch externe Stellen regelmäßig geprüft. Ebenso ist das Entsorgungsmanagement ein Teil unserer Umweltpolitik.

Wir stellen uns globalen Herausforderungen durch zeitgemäßen, aktiven Umweltschutz. Nachhaltige strategische Planung zählt für uns zu den zukunftsweisenden Faktoren einer erfolgreichen Unternehmensentwicklung und ist Grundlage für unser soziales, ökologisches und ökonomisches Handeln. Unser hoch qualifiziertes Personal in Verbindung mit modernster Technik stellt für uns die Einhaltung aller gesetzlichen und internen Vorgaben sicher. Als Beitrag zum Klimaschutz und zur Verbesserung unserer Umweltleistung betreiben wir auf dem Betriebsgelände sieben, dem Stand der Technik entsprechende, Entstaubungsanlagen. Beginnend mit der Produktentwicklung bis hin zur abschließenden Entsorgung berücksichtigen wir umweltfreundliche, effiziente Technologien und Verfahren. Die Verpflichtung zum Umweltschutz gilt für jeden unserer Mitarbeiter.

 

TÜV-Rheinland Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001:2011 für die Herstellung von Stahlguss
Umwelt- und Energiemanagement
Fachbetriebsbescheinigung gemäß Wasserhaushaltsgesetz
×