Neben dem Schmelzvorgang ist eine gezielt aufeinander abgestimmte Wärmebehandlung die Grundlage für höchste Stahlgüten unserer Werkstoffe. Mit unseren Möglichkeiten der Wärmebehandlung bieten wir auch Vielseitigkeit in den Produkteigenschaften und dauerhafte Kontinuität in der Güte. 

Folgende Anlagen stehen für Sie bereit:

Glühöfen

Löcher IV LxBxH 5.000 x 2.700 x 1.500 mm
Löcher V LxBxH 4.800 x 2.700 x 1.500 mm


Vergütungsöfen

 Löcher I  LxBxH  4.500 x 2.400 x 1.600 mm
 Löcher II  LxBxH  4.000 x 2.000 x 1.200 mm
 Löcher III  LxBxH  4.000 x 2.000 x 1.200 mm
 Naber 21  LxBxH  350 x 250 x 250 mm
 Naber 321  LxBxH  1.100 x 750 x 400 mm

 

Ölbecken L = 4.500 mm, B = 2.600 mm max. 6 t
Wasserbecken L = 4.700 mm, B = 3.000 mm  
  L = 4.100 mm, B = 3.000 mm  
Luft ruhende  
  bewegte  


Gerne führen wir auch Lohnvergütungen für Sie durch.

×
×

Technik

Josef Schmitz

j.schmitz@albert-hoffmann.de